Durchblick im Datendschungel: Die Wiederentdeckung des Datenarchivs

Eine kürzlich durchgeführte Studie zur Datenarchivierung, die von IDC entwickelt und von Iron Mountain gesponsert wurde, hat gezeigt, dass die heute erfolgreichsten Organisationen jene sind, die Datenarchive nicht mehr nur nutzen, um rechtlichen Aufbewahrungspflichten gerecht zu werden. Vielmehr werden die Datenarchive zur Gewinnung wichtiger Einsichten analysiert, um das Geschäftsergebnis in verschiedenen Bereichen (wie etwa durch optimierten Kundendienst oder zusätzliche Einnahmequellen) zu verbessern. Im vergangenen Jahr erwirtschafteten die oberen 15 % der befragten Unternehmen dank der Auswertung ihrer Datenarchive mehr als 8,82 Mio. € zusätzlich.

Laden Sie sich das komplette International Data Corporation (IDC) White Paper, „Durchblick im Datendschungel: Die Wiederentdeckung des Datenarchivs“ herunter. Es enthält:

  • Best Practices von erfolgreichen Vorreitern
  • Tipps, wie Sie Ihre Stakeholder überzeugen können
  • Hinweise, wer Sie unterstützen kann